Sand- und Kiesgrubenbetrieb

Seit 2021 betreiben wir an der Bomlitzer Straße in Walsrode, Ortsteil Honerdingen
eine Sandgrube. Wir fördern hier sowohl im Trocken- wie auch im
Nassabbauverfahren.

 

Aufgrund unserer modernen Fördertechnik sind wir in der Lage Materialien Ihren
Anforderungen entsprechend zu produzieren.

 

So können wir Ihnen beispielsweise Sande mit verschiedenen
Korngrößenverteilungen, gesiebt oder gewaschen, mit entsprechenden
Prüfzeugnissen anbieten.

Wir halten in unserem Tagebau u. a. folgende Produkte für Sie vor:

 

Sande:

-Sand gesiebt :

Bodengruppe SE, F 1, E 0/Z 0, zum Beispiel 0 - 2 mm Sand gewaschen

Bodengruppe SE, F 1, E 0/Z 0, zum Beispiel 0 - 2 mm

Spielsand, Sand für Golf- und Reitplätze

Sand für Golf- und Reitplätze

Füllsand (SU, F 1, E 0/Z 0)

 

-Füllboden (wahlweise bindig, nichtbindig)

 

-Böden zur Herstellung von durchwurzelbaren Bodenschichten

 

-Mutterboden gesiebt

-Mutterboden ungesiebt

 

untersucht gemäß BBodSchV

Steine und Blöcke :

-Findlinge in unterschiedliche Größen und Patina

 

-Füllsteine für Gabionen

 

-Naturkiese unterschiedlicher Kornfraktion

 

Bodenanahme:

-Annahme von Bodenaushub, reiner Boden wie Sand, Lehm, Ton Annahme von gemischtkörnigen Böden, mit Steinen und Blöcken.

 

Bei Bedarf organisieren wir auch den Transport zu Ihrer Baustelle.

Sie erreichen uns über die Bomlitzer Straße
in 29664 Walsrode, Ortsteil Honerdingen.
Die Zufahrt befindet sich am Bahnübergang,
gegenüber der Hausnummer 88

 

Hannes König Sand- und Kiesgrubenbetrieb GmbH

Bomlitzer Str., 29664 Walsrode

Quelle: Google Maps

Kontakt

So erreichen Sie uns:

  • Telefon : 04456 94 88 743
  • Telefax:  04456 94 88 749
  • Mobil:     0170 909 31 47  
  • agrarservice.koenig@gmx.de
WetterOnline
Das Wetter für
Wiefelstede
mehr auf wetteronline.de
Druckversion | Sitemap
© Hannes König Agrarservice & Baggerarbeiten